Willkommen

27/02/2012 at 9:49 pm

Wenn es um die Entwicklung der Wohngemeinschaft Platte Heide geht, spielt der SBV – Forum Platte Heide als ältester Verein des Mendener Stadtteils eine entscheidende Rolle.

Seit der Gründung 1932 als Kleinsiedlerverein unterstützt er die Entwicklung und Bebauung der Platte Heide und setzt sich stets für die Interessen der Bürger ein. Heute, 83 Jahre später, ist die Platte Heide mit 10.000 Bewohnern bevölkerungsreicher als jeder andere Stadtteil Mendens. Rund 300 von ihnen engagieren sich als SBV-Mitglieder und geben dem Verein eine mächtige Stimme. So beteiligen sie sich mit konstruktiver Kritik und Zusammenarbeit an den politischen Entscheidungen des Rates, der Kirchen und anderer gesellschaftlicher Gruppen. Die Attraktivität des Stadtteils und die Interessen seiner Bewohner, gerade in Zeiten starker Veränderungen durch Wohnbebauung, Gewerbegebiete und sich ändernden Bevölkerungsstrukturen, stehen dabei immer im Mittelpunkt.

Im Februar 2015 änderte der Verein seinen Namen und vertritt als SBV – Forum Platte Heide weiterhin die bürgerschaftlichen Anliegen des Stadtteils.

Große Trauer um Wilfried Menke

15/04/2016 at 7:15 am

Platte Heide.Menke_1 Nicht nur im Stadtteil Platte Heide ist die Nachricht vom Tod Wilfried Menkes im Alter von 72 Jahren mit Trauer aufgenommen worden.

Wilfried Menke war das Gesicht und die Seele des SBV-Forum Platte Heide. Im Vorstand des Forums war er viele Jahr Schatzmeister und wurde nach seinem Ausscheiden aus der aktiven Vereinsarbeit zum Ehrenvorstandsmitglied berufen.

Seine Leistungen gingen weit über die Arbeit als Schatzmeister hinaus. So gab es keine Initiative des Vereins, bei der nicht seine Handschrift erkennbar wurde. Unvergessen sind seine Leistungen rund um die Entwicklung des Weihnachtsmarktes am Jochen-Klepper-Haus. Das beliebte Stadtteilfest hat er maßgeblich mit aus der Taufe gehoben. Sein Engagement für die Kulturarbeit des Stadtteils führte zur Veranstaltung zahlreicher Tennenfeste, die zu besonderen Perlen in der Erinnerung der Menschen auf Platte Heide wurden. Sein Kulturengagement krönte Wilfried Menke, indem er selbst die Bühne betrat und als Schauspieler im Theater „Vorhang auf!“ unvergesslich wurde.

In vielen Bereichen engagiert

Mit seinem sozialen Einsatz für ältere Mitbürger im Jochen-Klepper-Haus baute er Brücken zwischen Jung und Alt. Hier verstand er es, den sozialpädagogischen Ansatz der Einrichtungsleitung nachhaltig zu unterstützen.

Im Auftrag des Forums besuchte Wilfried Menke im Advent zusammen mit Helfern als Nikolaus die Kinder des Stadtteils. In dieser verantwortungsvollen Rolle wurde er Generationen von Platte Heider Kindern bekannt. Die Kinder begrüßten ihn jedes Jahr ungeduldig und in froher Erwartung. Gefürchtet wurde er von den Kleinen niemals, vielmehr gelang es ihm mit seiner gütigen Art, die vielen guten Taten und Ansätze der Kinder so zu würdigen, dass seine Wertschätzung und Ratschläge eine besondere Begleitung durch das Jahr wurden.

Auch in den Reihen des Fördervereins Kinder und Jugendliche Platte Heide herrscht tiefe Bestürzung. Der junge Verein verdankt Menke durch seine Erfahrungen im Bereich der Vereinsführung wertvolle Ratschläge und Hilfeleistungen.

Mit Wilfried Menke verliert der Stadtteil Platte Heide eine herausragende Persönlichkeit.

In Anerkennung seiner Lebensleistung erhielt Wilfried Menke bereits im Jahr 2010 den Margarete-Habbel-Ehrenamtspreis.

Falk Steidel neuer Vorsitzender des Forums

07/03/2016 at 8:39 am

Platte Heide. Auf der Jahreshauptversammlung des SBV Forum Platte Heide wählten die Mitglieder Falk Steidel als neuen 1. Vorsitzenden. Zuvor begrüßte der 2. Vorsitzende, Michael Toups, zahlreiche Mitglieder und blickte im Jahresbericht auf das vergangene Jahr zurück.

Angelika Werthschulte als 1. Kassenwartin gab den Kassenbericht ab. Sie konnte von einer ausgeglichenen Kassenlage berichten.
Saubere Kassenführung

Das bescheinigten auch die Kassenprüfer, wobei Erhardt Strauß als Sprecher eine Entlastung beantragte. Die Kasse wurde entlastet, genau wie anschließend einstimmig der Gesamtvorstand. Wie erwähnt, wurde anschließend Falk Steidel zu neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Sein bisheriges Amt als 2. Geschäftsführer bleibt bis zu nächsten JHV vakant.

Unter dem Punkt Verschiedenes wurde noch einmal verstärkt die Verkehrssituation auf der Platte Heide angesprochen und diskutiert. Und in Kürze soll das Schild für den Heideplatz kommen.

Jahreshauptversammlung des SBV-Forum Platte Heide

16/02/2016 at 10:26 am

Am 19. Februar findet die nächste Jahreshauptversammlung des SBV-Forum Platte Heide statt. Im großen Saal des Jochen-Klepper-Hauses treffen sich Mitglieder und Freunde des Vereins um 20:00 Uhr. Auch diese Mal gilt es, zahlreiche Mitglieder für ihre Treue und langjährige Mitgliedschaft zu ehren. Neben dem Geschäftsbericht für das vergangene Jahr gilt besondere Aufmerksamkeit dem Tagesordnungspunkt “Wahl des 1. Vorsitzenden”. Eine Neuwahl ist erforderlich, da Achim Buß aus gesundheitlichen Gründen sein Amt als 1. Vorsitzender im Herbst 2015 niederlegen musste. Der Vorstand des SBV-Forum Platte Heide wünscht sich eine große Beteiligung und lädt im Anschluss an die Tagesordnung zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Hierfür haben einige Mitglieder ein leckeres Buffet vorbereitet.

Die Sitzungsunterlagen können hier eingesehehen werden.

Gefüllte Tüten für die Kinder

26/11/2015 at 10:57 am

Nikolaus und Knecht Ruprecht besuchen am Sonntag, 6. Dezember, die Kinder des SBV-Forum Platte Heide. Traditionell kommen die beiden zu den Kindern der Mitgliedern nach Hause, um jedem Kind eine gut gefüllte Nikolaustüte zu schenken. In der Zeit ab 17:00 Uhr sollten daher alle Kinder zu Hause anzutreffen sein.DSC_0025

Weihnachtsmarkt 2015

23/11/2015 at 12:59 pm

Erstmalig in der 28jährigen Geschichte des Platte-Heider-Weihnachtsmarktes kommt es zu einer Änderung des Standortes. An die Stelle des Jochen-Klepper-Hauses ist das Gemeindehaus der Sankt-Marien-Gemeinde mitsamt seinem Außengelände gerückt. Trotz der örtlichen Veränderung werden ebensoviele Aussteller wie in den vergangenen Jahren erwartet. Organisiert wird der Markt am neuen Standort vom SBV-Forum Platte Heide. Die Vereine VFL, FV Kinder+Jugendliche Platte Heide und Schützenverein sind wie in den Vorjahren an der Organisation des Marktes beteiligt. Das bunte Programm des Weihnachtsmarktes kann auf der Website des Weihnachtsmarktes www.weihnachtsmarkt-platte-heide.de eingesehen werden.
DSC_0011

Stadtteilspaziergang des SBV-Forum Platte Heide mit dem Bürgermeister und Vertretern der Verwaltung

08/05/2015 at 11:34 am

Am 19. Mai 2015 lädt der Bürgermeister zu einer Stadtteilbegehung ein. Das Forum hat dem Bürgermeister folgende Themenschwerpunkte genannt:

  • Bonitatiusschule – Planung hinsichtlich der Nutzung nach Aufgabe als Schulgebäude
  • Schulweg im Bereich der Schützenhalle
  • Zustand Pastor-Fischer-Weg
  • Kunstrasenplatz Am Hülschenbrauck
  • Streuobstwiese
  • Bürgerantrag FV Kinder + Jugendliche Platte Heide von 2011 “Spielgerät am Heideplatz”
  • Kasernenwäldchen
  • Grünpflege Fasanenweg
  • Aktueller Bürgerantrag Fußweg hinter dem JKH
  • Kinderspielplätze (Hagebuttenweg, Manöverweg)

Wer teilnehmen möchte, ist hierzu herzlich eingeladen. Beginn der Begehung ist 17:00 Uhr. Der Treffpunkt ist der Tagespresse zu entnehmen.

Aufruf des SBV – Forum Platte Heide zur verstärkten Zusammenarbeit im Stadtteil

08/05/2015 at 10:58 am

Auf ein Wort,

liebe Mitbewohner unseres wunderschönen Stadtteils Platte Heide!

Der SBV – Forum Platte Heide wendet sich heute mit einem dringenden Aufruf an Sie. Vor mehr als neun Jahrzehnten entstand unser Stadtteil und ist seitdem Heimat für viele Familen, Kirchen, Vereine und Unternehmen. In Generationen entstand hier eine besondere Atmosphäre geprägt von Rücksichtnahme, Freundschaft und Solidarität. Dieses gesellschaftliche Klima macht den Ortsteil zu einem beliebten Wohngebiet. Vereine, Kirchen und Wirtschaftswelt übernehmen Verantwortung und gestalten das Zusammenleben mit. Die Erhaltung von Spielplätzen, Kindergärten, die Integration von Flüchtlingsfamilien und die Erneuerung des öffentlichen Raums (Heideplatz, Verkehrsbelastung) wären ohne die Mitwirkung dieser Verantwortungsgemeinschaft nicht denkbar.

Der VFL Platte Heide leistet hierfür einen wichtigen Bestandteil der Arbeit. Die Sportanlage des Vereins muss jedoch dringend renoviert und mit einem Kunstrasenplatz aufgewertet werden, damit Spiel- und Sportbetrieb weitergeführt werden können. Wegen mangelnder Ausstattungsmerkmale weichen viele Sporttreibende in andere Städte und Stadtteile aus, so dass die Existenz des Vereins VFL Platte Heide ernsthaft gefährdet ist. Ein Zusammenbruch dieses Angebots würde indes zahlreiche negative Belastungen für den Stadtteil nach sich ziehen. Nicht nur die immer wichtiger werdende Integrationsarbeit für Flüchtlinge, sondern auch die Sportangebote für unsere Kinder, Jugendlichen und Familien stünden vor dem Aus. Damit ist das gute gesellschaftliche Klima im Stadtteil in großer Gefahr.

Demnächst werden wir im Rahmen einer Bürgerversammlung über das Projekt Kunstrasenplatz im Hülschenbrauck informieren. Wir wollen die Kräfte für die Durchsetzung dieser und künftiger Maßnahme bündeln. Hierzu werden wir Sie rechtzeitig einladen und rufen Sie schon jetzt auf, mit Ihrer Teilnahme unsere Arbeit für den Stadtteil Platte Heide zu unterstützen.

SBV Forum Platte Heide auf der Pfingstkirmes

11/04/2015 at 9:41 pm

Melden Sie Ihre Hilfe unter joachim.buss@vermessung-iserlohn.de für die Zeit vom 23. – 26. Mai 2015 an. Wir freuen uns!

Seit Jahren beteiligt sich der SBV Forum Platte Heide an der Organisation eines Getränkestandes auf der Mendener Pfingstkirmes. Zusammen mit drei weiteren Vereinen bieten wir für die Besucher der Kirmes erfrischende Getränke an. Längst ist dieser Stand zu einem kultigen Treffpunkt gewachsen, auf den sich die Besucher freuen und an dem sie sich verabreden können zu einem Bummel durch das Kirmesvergnügen. Die Einnahmen aus diesem Engagement unterstützen die Arbeit der Bürgervertretung Platte Heide.
Dafür benötigen wir allerdings auch ein bischen Unterstützung. Übernehmen Sie eine Schicht von 2-3 Stunden am Getränkestand? Sie werden von erfahrenen Mitarbeitern unterstützt. Und es macht Spaß. Ihre Unterstützung wirkt sich direkt für unseren Stadtteil aus.

Siedlerverein unter neuem Namen

04/03/2015 at 12:23 pm

Platte Heide. Der Siedler- und Bürgerverein Platte Heide heißt zukünftig „SBV Forum Platte Heide“. Das wurde während der Jahreshauptversammlung mehrheitlich beschlossen.

Wichtigster Tagesordnungspunkt der Jahreshauptversammlung war eine Satzungsänderung. Der 2. Vorsitzende Michael Toups gab hierzu Informationen und Erläuterungen. Er schlug im Namen des Vorstands vor, den Verein umzubenennen. Der neue Vereinsname soll dann heißen:,,SBV Forum Platte Heide“. Unter den Mitgliedern gab es eine rege Diskussion, aber zum Schluss wurde gegen vier Nein-Stimmen der neue Vereinsname beschlossen.

Gemeinsam mit Geschäftsführer Joachim Schattner ehrte Vorsitzender Achim Buß verdiente Mitglieder. Aus gesundheitlichen Gründen waren nicht alle zu Ehrenden anwesend, auch Wilfried Menke nicht, der als erster Kassenwart an diesem Abend besonders geehrt werden sollte.

Verdiente Mitglieder geehrt

Auf stolze 60 Jahre Vereinszugehörigkeit blicken zurück: Elvira Althoff, Margarethe Frey und Adelheid Müller. 50 Jahre im Verein sind: Ursula und Heinrich Gerlings, Ursula Hazlick. 40 Jahre im Verein sind: Helga und Heinz-Werner Kämper. 25 Jahre im Verein sind: Marianne und Hans-Jürgen Huke, Ilona und Meinolf Treese, Renate und Hans-Georg Myszka, Christel und Lothar Haufe.

Anschließend blickte Achim Buß auf ein bewegtes Jahr zurück: Getränkestand mit den Vereinen der Platte Heide auf der Pfingstkirmes, das Stadtteilfest, das Mopsrennen, die Nikolausaktion sowie den Weihnachtsmarkt. Dazu kamen kleinere weitere Aktivitäten. Nur um eine zu nennen: der wöchentliche Markt auf dem Heideplatz.

Ulli Molitor gab danach den Bericht des Kassenwarts ab. Dank einiger Aktivitäten konnte das Jahr mit einem leichten Plus abgeschlossen werden.
Achim Buß bleibt Vorsitzender

Ehrenvorsitzender Peter Schnurbus dankte dem Vorstand für die geleistete Arbeit und bat gleichzeitig darum, den 1. Vorsitzenden wieder zu wählen. Das geschah auch. Den weiteren Vorstand bilden nach Wahlen: 2. Vorsitzender: Michael Toups, 1. Kassenwart: Angelika Werthschulte, 2. Kassenwart: Michaela Tröger, 1. Geschäftsführer: Joachim Schattner, 2. Geschäftsführer: Falk Steidel, Technischer Berater: Martin Dregger, 1. Pressewart: Bernhard Goeke, 2. Pressewart: Meggy Richter, Inventarverwalter: Bernd Richter, Kassenprüfer: Gerd Templin und Erhard Strau. Der VfL Platte Heide berichtete über den Planungsstand beim Projekt „Neuer Sportplatz“. Einstimmig beschlossen die Mitglieder, Wilfried Menke und Ewald Schmid zu Ehrenvorstandsmitgliedern zu ernennen.

Siedlerverein unter neuem Namen – | WAZ.de – Lesen Sie mehr auf:

http://www.derwesten.de/staedte/menden/siedlerverein-unter-neuem-namen-aimp-id10416914.html#plx175601469

Neues Logo für den SBV

03/03/2015 at 7:16 pm

Mit überwältigender Mehrheit haben die versammelten Mitglieder des SBV einer Namensänderung des Vereins zugestimmt. Nunmehr trägt der Verein den Namen SBV – Forum Platte Heide.Logo_SBV_neu

Der neue Name soll auch als Hinweis verstanden werden, künftig das kommunalpolitische Mandat in der Vereinsarbeit stärker zu betonen.